Zuerst AUFBAU oder DIÄT? Der große ANFÄNGERFEHLER!

Viele Anfänger stehe vor der Frage: “Soll ich erst einen Aufbau machen oder eine Diät?” in diesem Video erkläre ich ganz genau worauf es ankommt. Auch wenn du noch keine Muskeln hast, macht es nicht unbedingt Sinn gleich in die Massephase zu gehen, da viele einfach nur Fett aufbauen!
Die Fitnessanleitung▶▶▶https://fitnessanleitung.de
*35% bei MyProtein/Code: Goeerki35▶▶▶http://goo.gl/m69XbY

Mein Video-Equipment:
*Hauptkamera▶▶▶http://goo.gl/DfApBx
*Premium Kamera für beste Bilder▶▶▶http://goo.gl/H62elI
*Vlogging-Kamera▶▶▶http://goo.gl/I1PS53
*Mikrofo▶▶▶http://goo.gl/jK4XmK
*Für Action Aufnahmen▶▶▶http://goo.gl/bK9xza
*Drohne▶▶▶http://goo.gl/5zD0iP
*Das beste Objektiv▶▶▶http://goo.gl/Rk5P1F

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, die zum Partnerprogramm von MyProtein und Amazon gehören.
Solltet ihr etwas über diese Links kaufen, bekomme ich eine Vermittlungsprovision, natürlich ohne dass ihr dafür mehr bezahlen müsst.
⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯
💁 Instagram: https://www.instagram.com/goeerki
👮🏻 Facebook: https://www.facebook.com/goeerki
👻 Snapchat: goeerksen
Jetzt auf YouTube abonnieren: http://goo.gl/8Ficuk

▶▶▶Mein Individueller Trainingsplan: http://www.goeerki.de/
Mein Supplement Partner▶▶▶http://goo.gl/m69XbY

#Massephase #Diät

Reblogged 7 months ago from www.youtube.com

Comments (27)

  1. Als Anfänger kann ich also auch mit meinen Erhaltungskalorien Muskeln aufbauen? Kann ich das dann solange machen, bis ich merke, dass kein Fortschritt mehr stattfindet? Ich würde sagen, dass ich nicht mehr als die 25% Körperfett habe. Bin eine Frau

  2. 1. Frage: Was ist der Ziel-KFA, falls man Diät macht?
    2. Frage: War bis ca. 04/2019 (ab da Krafttraining + Cardio auf Rudermaschine) Skinny Fat, danach definierter und weniger "Fat" mache aber auch schon seit über einem Jahr Intervallfasten. 190 cm 75.9-78.9 Kg (der einzige Wert, der im Waagen-Diagramm drastisch schwankt, durch Intervallfasten 8 Kg verloren), eher schlechter Futterverwerter, KFA 14.8-15.9% (sieht im Waagen-Diagramm fast wie eine gerade Linie aus), nicht aktive CU (Goerki, you know). Aber irgendwie gehts in keine eindeutige Richtung. Was muss ich tun? Zähle ich jetzt noch als Skinny Fat?

  3. Was ist denn mit der insulinresistenz bei ein fortgeschrittenen? Ich bin 1,75, wiege 81kg und habe ca. 17-18% kfa.

    Ist es bei jeden Menschen, egal wie weit, das selbe mit dem 15%+?

    Gruß

  4. Ich bin zwischen 17 und 18 % laut dem Test( Vergessen wie der heisst) Habe jedoch weder Bauch noch sonstige übermäßige Ablagerungen. Könnte da meine Körpergröße eine Rolle spielen? 201 cm. Ich schaue trotzdem mal was mit unter 15 % möglich ist und lasse bestimmtes weg bzw reduziere es.

  5. Danke dir für die hilfreichen Tipps 🙂
    Ich trainiere aktiv seit ca. 4 Monaten, habe auch schon einiges an Fett verloren und deutlich Muskeln aufgebaut. Die Insulinsensitivität ist so 'ne Sache, da ich unter Diabetes Typ 1 leide und insulinabhängig bin und dieses immer zu mir nehmen muss. Mein Blutzucker ist dementsprechend nicht immer der stabilste und die Hormone spielen dadurch ebenfalls verrückt. Manchmal habe ich das Gefühl, dass mich das zwar etwas abbremst, trotzdem ziehe ich das Training durch. Sowas sollte keinen aufhalten. Früher war ich auch ein typischer Skinny Fat, aber durch gesunde Ernährung und intensivem Training bin ich da mittlerweile raus. Jeder kann es schaffen. 💪

  6. Sehr interessantes Video 🙂 Ich habe einen kfa von ungefähr 20 % und werde den Cut durchziehen 😀 Ins Gym kann ich aber nur von Montag bis Donnerstag, also wäre ein GK-Training ideal, oder?

  7. KFA: 7,8 %, 182 cm, 71 KG, trainiere seit ca. 3 Jahren, seit 1,5 Jahren 3 4 mal die Woche. Wie viel Kalorienüberschuss würdest du empfehlen? 200 kcal/ Tag? Davon ca. 120 Gramm Eiweiß?

  8. Sollange ich mit meinen KFA zufrieden bin und damit umgehen kann ist für mich Winter = Aufbauzeit, Hoodies und möglichst clean aufbauen und du hast keine Probleme, wenn ich dann doch an nen Punkt gekommen bin an dem ich mich zu fett fühle, Minicut! Was hälst du von den Thema, habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht und weigere mich generell über den Winter in eine komplette Diät zu starten.

Leave a Comment