Warum Joggen gehen? – Wichtige Vorteile des Lauftrainings

Nichts ist so gut wie Joggen. In diesem erfährst du warum das Ausdauertraining so wichtig für Körper und Geist ist und was es einem für Vorteile bringt! *Aufklappen für mehr Infos*

Laufen ist die natürlichste Bewegung, die man als Mensch vollführen kann. Als Zweibeiner sind wir darin wahre Experten. Das Basis-Workout haben wir alle schon als Kleinkind absolviert, und wenn wir es regelmäßig betreiben, profitiert davon nicht nur ganze Körper. Mit regelmäßigem Jogging kann man seiner Figur etwas gutes tun, desweiteren profitieren viele Organe davon und selbstverständlich der Geist.

Infos aus dem Video zum nachlesen:
-In den ersten Minuten einer Laufeinheit dienen hauptsächlich die Kohlenhydratspeicher als Energiequelle. Nach ca. 20-30 Minuten Joggen, bezieht der Körper jedoch seine Energie aus den Fettdepots.

-Unter Ausdauer, umgangssprachlich auch Kondition genannt, versteht man die Widerstandsfähigkeit des Organismus gegen Ermüdung und/oder die schnell Regenerationsfähigkeit nach einer Belastung.

-Blutkapillare sind kleinste Gefäße im menschlichen Körper, sie bilden ein feines Netzwerk, durch das Organe und Gewebe mit Sauerstoff sowie weiteren Nährstoffen versorgt werden. Außerdem werden auch Abfallstoffe durch diese abtransportiert.

-Das HDL-Cholesterin übernimmt eine zentrale Rolle im Rahmen des Cholesterinstoffwechsels im menschlichen Körper. Hauptaufgabe des HDL besteht darin, überschüssiges Cholesterin aus den Blutgefäßen, zurück zur Leber zu transportieren. Wo es dann über die Gallenflüssigkeit ausgeschieden wird.

-Osteoporose ist eine häufige Alters-Erkrankung des Knochens, durch eine Abnahme der Knochendichte bzw. durch den übermäßig raschen Abbau der Knochensubstanz und -struktur werden die Knochen anfälliger für Brüche und Frakturen. Diese erhöhte Frakturanfälligkeit kann das ganze Skelett betreffen.

Wir würden uns freuen wenn ihr dem Video ein Daumen hoch geben könntet 🙂

Folgt uns auf Facebook unter http://www.facebook.com/infitnesstv

EMPFEHLUNGEN:
Du suchst Kurzhanteln an denen du das Gewicht verändern kannst? Dann findest du hier recht günstig ein 30 Kg Hantelset – http://amzn.to/1fxysJ9 oder hier ein 20 Kg Hantelset – http://amzn.to/1fxyuRc

MEINE Supps Empfehlungen:
ESN Designer Whey – http://bit.ly/1cxlyOv
ESN CRANK Trainingsbooster – http://bit.ly/1G5fTeA
ESN Creatin Pulver – http://bit.ly/1ePmcc0
ESN Nitro BCAA Pulver – http://bit.ly/1Ft8Qrj
ESN Maltodextrin für mehr Energie – http://bit.ly/1ANqx9g
Shaker für Pulver – http://bit.ly/1cxm4vU

Eine günstige Flachbank gibts hier- http://amzn.to/RuggV6
Oder eine verstellbare Trainingsbank hier – http://amzn.to/10nV9sc

Mit freundlicher Unterstützung von Reebok.

Thumbnail photo by Mike Baird from Morro Bay, USA
Foto: http://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Jogging?uselang=de#/media/File:Jogging_Woman_in_Grass.jpg von Max Rebo Band

Reblogged 3 weeks ago from www.youtube.com

Comments (10)

  1. Ich bin dünn aber hab halt noch so paar speckrollen wenn ich mich z. B. hinsetze. ik hört sich bestimmt dumm an aber bekomme ich dadurch ein strammen Bauch? Ich bin 15/ 1,90groß und wiege 70kg

Leave a Comment