Flavio Simonetti über Motivation & Erfolg! Interview Teil 1/3

Flavio abonnieren ►►► http://goo.gl/OQK4fA
Kolja’s Abnehmschlüssel auf Amazon ►►► http://goo.gl/adVmk0
5% Rabatt auf leckeren Eiweißshake►►► http://goo.gl/6ZSl6c
Flavio Simonetti im Interview. Ich habe Flavio zu vielen Dingen wie zum Beispiel seiner Motivation für das Training interviewed. Heute gibt es Teil 1/3.

Reblogged 3 weeks ago from www.youtube.com

Comments (22)

  1. Unerwartet cool drauf der Flavio. Legendäres Video. Flavio ist und bleibt der Beste auch wenn viel FitnessYouTuber inzwischen inhaltlich vorbeiziehen. Flavio bleibt authentisch! Booooom!

  2. Also ich trainiere einfach weil ich gerne trainiere von daher hab ich nie probleme mich zu motivieren. Mach das nicht weil ich irgendwie ausschauen will sondern es einfach geil finde so richtig was geschafft zu haben. Nachteil ist nur das ich immer breiter werde und meine frau das nicht so toll findet mach jetzt mehr kraft ausdauer

  3. Hey Kolja 🙂
    Ich habe leider ein Problem unswar hab ich zirka in 4 Monaten 21kg Gewicht verloren bei einer Größe von 1,84m wog 101kg und jetzt um die 81kg hab es durch eine Lowcarb Diät Geschäft aber jetzt bin ich zwar dünner sehe sportlicher aus mein sixpack ist schon etwas sichtbar aber mein Bauch ist einfach noch weich meine Brust auch etwas hab dort noch Speck und wenn ich mich hinsetzte oder bücke dann kommt das nach vorne und meine Brust sieht dann auch nicht mehr so schön aus und das demotiviert mich auch sehr. Nun hätte ich 2 fragen unswar welche Ernährung sollte ich jetzt durchführen Carb backloading ? Lowcarb ? Lowfat ?und könntest du mir sagen was ich noch gegen das letzte Speck unternehmen kann? Dann meine zweite Frage könntest du mir ein Trainings Plan erstellen ? Ich kann jede Übung weil ich seid drei Jahren trainiere und wäre jetzt mal gut wenn ich es disziplinierter angehe wenn du mir weiter helfen konntest wäre ich die unheimlich dankbar ps : bist ein Vorbild für mich und der beste online Fitness Coach !

  4. Ein richtig gutes Video =) Es hat echt in der Fitness Szene auf Youtube zwischen den Fitness Youtubern eine Zusammenarbeit mit Flavio gefehlt !! Freut mich, dass es endlich geschehen ist. Weiter so Jungs sehr sympathisch 😉

  5. Der Hauptgrund, weshalb viele immer wieder mit dem Training aufhören und dann wieder anfangen ist meiner Meinung nach, dass sie nur schwarz oder weiß sehen können. Bei ihnen gibt es nur hundertprozentig trainieren, oder aufhören.
    Dass es auch ein Mittelding gibt, darauf kommen sie nicht.
    Die Lösung ist ganz einfach.
    In Phasen, in denen man viel Zeit und Energie hat, gibt man Vollgas.
    Wenn man mal nicht so drauf ist, geht man etwas vom Gas.
    Man macht auch Fortschritte, wenn man nicht Vollgas gibt, wenn auch langsamer.
    Und jetzt der entscheidende Punkt:
    In Phasen, in denen man kaum Zeit und viel Stress hat, macht man einfach ein Muskelerhaltungstraining.
    Arnold Schwarzenegger hat davon auch schon in seinen Büchern geschrieben.
    Um keine Muskelmasse zu verlieren, reicht es 1 mal in der Woche zu trainieren.
    Diese Zeit hat jeder!
    Und wenn man dann wieder Zeit und Power hat, kann man dann wieder Gas geben und weiter aufbauen.

  6. Hey Kolja ich bin 14 Jahre alt und habe vor kurzem angefangen mit Krafttraining ich wollte dich mal fragen was du von meinem Trainingsplan hälst ich mache einen Ganzkörperplan 1:Kniebeugen 2:Kreuzheben mit Kurzhanteln 3:Klimmzüge 4:Hammer Curls 5:Liegestütze 6:Kurzhantel Drücken 7:Dips 8:Fliegende Reverse trainiere 3 mal pro Woche und noch eine Frage da ich ja noch im Wachstum bin wie viel Gewicht sollte man maximal heben ? mfg Lukas

  7. also ich bin da anderer meinung … ich zb. wollte muskeln haben weil ich viel zu dünn war und mich nicht wohlgefühlt habe ich hatte eine hühner brust und wog 45 kg bei einer größe von 1.70m ^^

  8. Ich finde diese Ausrede "Ich habe keine Zeit" zählt einfach nicht. Wenn einem etwas wichtig ist hat findet man immer Zeit, wie Flavio sagt mind. 2 mal die Woche wird man wohl eine Stunde Zeit finden um zu trainieren. Die Leute schauen so viel TV oder verbringen Zeit im Internet und sagen dann sie hätten keine Zeit um zu trainieren, dabei ist das Training ihnen einfach nicht so stark wichtig, dass sie auf etwas anderes verzichten. 1h = 4% des Tages muss drin sein wenn einem das Training wichtig ist !

  9. Und bitte erspart euch die Kommentare zu unseren Frisuren und meinem Gesichtsausdruck 😀 es war 8 Uhr morgens nach einem langen Tag und ich war noch etwas müde 😀

  10. Flavio Simonetti im Interview. Ich habe ihn in Würzburg getroffen und wir haben trainiert, gegessen und Klingelstreiche gemacht. Es kommen noch 2 Interview-Videos die nächsten Tage und 3 Trainingsvideos! Viel Spaß und vergiss nicht das Video zu bewerten.

Leave a Comment