MEINE Geschichte- Meine Wurzeln…

Dein Trainer fürs Fitnessstudio ➡️➡️ Werbung: https://muskelakademie.de/?yt=jolvUEMN9no

In diesem Video möchte ich über meine Wurzeln erzählen und Dir einen Einblick in meinem jährlichen Urlaub geben. Wenn Dir das Video gefällt, freue ich mich über eine “gefällt mir”.

___________

Wenn dir mein Video gefallen hat, lass einen 👍 und ein Abo da. 💪

___________

👕 Natural Athlet Bekleidung ►Werbung: http://amzn.to/2DX4BPI *
📗 Mein Kochbuch ►Werbung: http://amzn.to/2gdw983 *
🏠 Fürs Training im Gym ►Werbung: https://coach-carter.de/?yt=jolvUEMN9no

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, die zum Partnerprogramm von Amazon gehören. Solltet ihr etwas über diese Links kaufen, bekomme ich eine Vermittlungsprovision, natürlich ohne dass ihr dafür mehr bezahlen müsst.

___________

SOCIAL MEDIA

📹 Kanal ABONNIEREN: ► https://goo.gl/FsIhav
📷 Instagram ► https://bit.ly/2fcUSF3
📲 Facebook ► https://www.facebook.com/flavioni

Reblogged 1 month ago from www.youtube.com

Comments (29)

  1. Diese Jahr ebenfalls auf GranCanaria gewesen – Daher verstehe ich ganz gut warum du dort zurück gehst! Ich habe es auch dort die EINFACHHEIT sehr genossen auch wenn am Strand viel Leute mich wiedererkannt haben ;D Also back to roots… Ein schönes Leben weiß man dort erst einmal richtig zu schätzen.

  2. sehr geil flavio mein vater ist aus der basilicata und ich fahre auch jeden sommer für 2-3 wochen dort hin. Einwohner zahl auch 800 und in sommer kommen die ganzen jungen die im norden arbeiten und man trifft sich auf der straße und hat spaß. In diesen zwei wochen kann ich mich immer sehr gut erholen von dem alltags streß in Österreich. Das selbst gemachte Oliven Öl die selbst gemachte salsiccia der selbst gemachte wein sind einfach ein traum. Und im Nachbar Dorf haben wir sogar einen Italienischen meister im Bodybuilding mit dem ich schon im seinen Studio trainieren durft, das Studio erinnert ein wenig an das studio von pumping ercan!! Cooles Video

  3. Hey Flavio. Gutes Video! Meine Frau ist auch Italienerin. Wir fahren jedes Jahr nach Zambrone ans Meer und mein Schwiegervater wohnt in Vibo Valentia. Er stammt ursprünglich aus Melicuccá, ein kleines Dorf im Landesinneren. Da sieht es sehr ähnlich aus wie im Video. Sehr urig. Von der italienischen Mentalität könnte man noch einiges lernen. Allerdings ist auch nicht alles gut. Hatte im Urlaub einen Unfall, bin mit Samt Türreck abgestürzt. Platzwunde und Wirbelbruch. Das Krankenhaus war eine Katastrophe. Typisch für Süditalien: Arbeitsabläufe und die Verwaltung funktionieren nicht! Allerdings sind die Menschen total hilfsbereit. Als dann kein Platz im KH frei war, wollten die mich in ein anderes verlegen 150 km entfernt. Wir haben dann über eine Cousine, die in der Ambulanz arbeitet einen Transport im Krankenwagen zur Wohnung meines Schwiegervaters organisiert, ohne dafür auch nur einen Cent zu zahlen und ohne Bürokratie, einfach so. In Deutschland völlig undenkbar.

  4. Flavio, find ich klasse, dass du so drauf bist und dann quasi minimalistisch denkst 🙂 Ehrensache, dass mit den Wurzeln aufsuchen oder zumindest ständig dorthin zu reisen 🙂

    Bester Mann! 

  5. Solche Menschen leben in der Regel glücklicher. Wer wenig hat, der lernt mit wenig glücklich zu sein und wenn man genug verdient um sich und seine Familie zu sättigen, einen Dach über den Kopf hat, dann kann man auch glücklich leben, vor allem in so einem schönen Land wie in Italien.

    Hier gilt man ja schon mit 1500 Euro Einkommen als arm, oder wenn man nicht das neueste iPhone hat und deshalb sind die Menschen hier viel unzufriedener, als welche, die das gar nicht kennen.

  6.  
    Hallo,
    eine kleine Buchempfehlungen  was bleibt von Jusup Wilkosz. (Für den Urlaub)
     Kenn Ihn persönlich ein super Typ.
       Der erfolgreichste dt. Bodybuilder aller Zeiten.

  7. Flavio die quali reicht aus 🙂 zeig mal das drum herum etwas mit der landschaft. finde solche videos interessant! Die jenigen die weniger brauchen sind glücklicher! Frage nebenbei wenn du von 'über das Leben' nachdenken redest. Bist du atheist? was hältst du von religion?

  8. Ich glaube aber , die dortige junge Generation würde doch lieber gerne wo anderst wohnen.
    Die Klospülungen und andere Installationen sind bestimmt in der heutigen Zeit sehr mangelhaft.
    Die Äußerlichkeiten mit der Bauweise und den Laternen-Lampen,  finde ich interessant.
    Ist das im Land-Innen  oder  Meeres-Nah am ionischen oder tyrrhenischen Meeres . Kalabrien im Süden von Italien ist herrlich und schön und alt.

  9. Hey flavio ich komme auch aus Italien calabrien ich finde das calabrien das beste ist einfach im Dorf jeder kennt jeden abends raus an chiosko etwas trinken reden chillen wo genau bist du ich bin bald in Italien mantatoricio 🙂

Leave a Comment